Die aktuellen Pressemeldungen

Medieninformation, 01. Juli 2008

Geizhals.at: Kompakte Digicams im Vormarsch

Jeder dritte plant Kamerakauf vor dem Urlaub - Bildstabilisator und Auslösegeschwindigkeit wichtigste Kriterien für die Auswahl
Jeder dritte will sich noch zeitgerecht vor dem Urlaub mit einer neuen Digitalkamera eindecken. Das geht aus einer Umfrage auf Geizhals.at hervor, die vom Marktforschungsinstituts psychonomics AG unter 1.000 Kunden der österreichischen Einkaufsplattform durchgeführt wurde. Danach geben rund 75 an, sich innerhalb der kommenden vier Wochen eine neue Kamera kaufen zu wollen. Neben dem Urlaub werden noch der Hobbybereich und Familienfeiern als weitere Verwendungszwecke genannt.
73% der Kaufinteressierten - 84% der befragten Frauen und 71% der befragten Männer - möchten sich eine Digicam zulegen, der Rest eine Spiegelreflexkamera. Damit ist der Trend zur Digicam im Vergleich zum Vorjahr (65% Digicam-Käufer) etwas gestiegen.
„Für den Urlaub sind kompakte Digicams wegen der einfachen Bedienbarkeit und des leichten Gewichts ideal geeignet. Sie sprechen auch besonders Frauen an, da sie ideal für den Transport in der Handtasche geeignet sind. Generell ist aber anhand der Zugriffszahlen kein spürbarer Rückgang bei den Spiegelreflexkameras zu verzeichnen, da die Hersteller derzeit low-end Modelle wie die Canon EOS 1000D herausbringen, um auch das Einsteigersegment besser abzudecken als bisher“, erklären die Experten von Geizhals.at.

Hauptentscheidungskriterien für den Kauf sind für 71% der Bildstabilisator, für 68% die Auslösegeschwindigkeit und für 60% ein großer Zoombereich. Im Vergleich dazu war im Vorjahr die Größe der Kamera das wichtigste Kriterium, das heuer nur an 5. Stelle gereiht wurde. „Entscheidend für das Gelingen guter Fotos sind der Bildstabilisator und die Auslösegeschwindigkeit. Das wissen die Konsumenten mittlerweile. Ein großer Zoombereich ist ein zusätzliches nettes Feature, um kreativere Bildausschnitte gestalten zu können“, so die Experten von Geizhals.at.

Wichtige Ausstattungsmerkmale sind 2008 für mehr als die Hälfte der Befragten auch die Stromversorgung und die Speicherkarte. Eine kabellose Bildübertragung und ein Touchscreen Display haben für die Befragten die mit Abstand geringste Bedeutung. An Bedeutung verloren haben die Kriterien Design und Farbe. Sie sind 2008 nur noch für 36% der Kaufinteressierten wichtig, 2007 waren das noch 47%.
83% wollen ihre Kamera online erwerben, wobei etwas mehr als die Hälfte davon sie direkt nach Hause geschickt bekommen möchte, der Rest will sie im Fachhandel abholen.
Fast 80% der Kaufinteressierten wollen für ihre Digitalkamera max. 200 € bis 300 € ausgeben. Für diese Preisobergrenze empfehlen die Geizhalsexperten Digicams wie die Canon PowerShot A720 IS (2092B008) mit einem 6-fachen Zoombereich (ab ca. 150 €) oder die Panasonic Lumix DMC-TZ5EG-K schwarz (ab 269 €), die den größten Zoombereich bei den Kompaktkameras (10-fach), einen optischer Bildstabilisator und ein großes Display (3.0") aufweist.
Für technisch aufwändigere Spiegelreflexkameras muss naturgemäß ein höherer Preis veranschlagt werden. Das wissen auch die befragten User von Geizhals.at. 39% der Kaufinteressierten (26% der Frauen, 40% der Männer) sind bereit, bis zu 1000 € für ihre Spiegelreflexkamera auszugeben, 34% (42% der Frauen, 33% der Männer) planen einen Preis von bis zu 700 € ein. Für dieses Preissegment empfehlen die Geizhals-Experten die Nikon D40x (SLR) schwarz mit Objektiv AF-S DX 18-55mm (ab ca. 480 Euro) mit bis zu 3.5 Bilder/Sekunde oder die Canon EOS 450D (SLR) mit Objektiv EF-S 18-55mm (ab 609 Euro), mit einem 3.0" Display mit Live View.


Über Geizhals.at:

Geizhals Preisvergleich ist die führende österreichische Einkaufsplattform im Internet. Durchschnittlich verzeichnet die Plattform laut Österreichischer Webanalyse (ÖWA) rund 1,7 Millionen Unique Clients im Monat. Betreiber von Geizhals.at ist das im Jahr 2000 gegründete, österreichische Unternehmen Preisvergleich Internet Services AG mit Sitz in Wien.

Weitere Informationen: http://unternehmen.geizhals.at/presse/

Rückfragehinweis:

Geizhals Presse
Dr. Neureiter-PR
Tel: +43 1 924 60 87
e-mail: agentur@neureiter.at